itil_training_organization_logo
IICO Personenzertifizierung FitSM
bisg
ISIS12 Logo
allianz-fuer-cybersicherheit
apollo-13
ICO Personenzertifizierung nach ISO/IEC 27001
bvmw

Die consectra GmbH

Unternehmen und Behörden sind auf funktionierende und sichere Informationstechnik angewiesen. IT-Sicherheit und IT-Service Management bilden die Grundlage einer modernen IT-Abteilung, zu deren Umsetzung die consectra GmbH ein breit gefächertes Angebot liefert, gegliedert in vier Themenfelder:

ITSM

Geschäftsprozesse in Unterneh­men hängen in zunehmendem Maße von einer funktionierenden Informationstechnik ab. Die IT-Abteilungen großer Unternehmen haben dies längst erkannt und ihre Abläufe an bewährten Prozessen ausgerichtet und sich im Rahmen von IT Service Management (ITSM) weitgehend organisiert. Der Be­darf, beispielsweise Störungs­zeiten zu reduzieren, Änderungen zu planen und koordiniert durch­zuführen oder externe Dienstleister zielgerecht einzubinden, wächst auch in mittleren und kleineren IT-Abteilungen. Diese stehen vor […]

Datenschutz

Unter Datenschutz versteht man das Absichern von personen­bezogenen Daten, u.a. in Bezug auf deren Erhebung, Speicherung, Verarbeitung und Nutzung, durch öffentliche und nichtöffentliche Stellen gegenüber unbefugtem Zugriff. Personenbezogene Daten sind dabei unter anderem Informationen über Mitarbeiter und Kunden, wie z.B. Namen, Adressen oder Kontakt- bzw. Kontodaten. Die Anforderungen an den Daten­schutz regelt das Bundes­datenschutzgesetz (BDSG). Ge­mäß §4f Abs. 1 BDSG müssen Unternehmen über einen Daten­schutzbeauftragten […]

ISMS

Ziel eines Informations-Sicher­heits-Management-Systems ist die Identifikation des benötigten Sicher­heits­niveaus, die Identi­fikation von Bedrohungen und Risiken sowie das Ergreifen von Maßnahmen zum Schutz vor diesen Risiken. Hierbei wird allgemein zwischen organisato­rischen, technischen und Sensi­bili­sierungsmaßnahmen unter­schie­den. Das Management­system soll sicherstellen, dass Informations­sicherheit als stetiger Prozess und nicht als einmalige Maßnahme implemen­tiert wird. Während die gängigen Standards wie die ISO/IEC 27001 oder der IT-Grundschutz des BSI für größere […]

Awareness

Schadensursache Nr. 1 – Irrtum und Nachlässigkeit eigener Mitarbeiter aufgrund mangelnder Awareness für Gefahren. Während in Technik viel Geld investiert wird, bleibt der Faktor Mensch häufig unberücksichtigt. Über 60% aller digital operierenden Täter nutzen Social Engineering zur Vor­bereitung oder auch Durch­führung von Cyber-Angriffen. Seit 2015 setzen Angreifer in nie gekanntem Ausmaß gezielt auf die natürliche Neugier und Leichtgläubigkeit von Menschen. Sie machten ahnungs­lose Menschen zu […]

Neueste Beiträge

Breit gestreute Phishing-Mails: Emotet greift weiter um sich

Breit gestreute Phishing-Mails: Emotet greift weiter um sich

„Das sieht aus wie echt.“ – Seit einiger Zeit betreiben derzeit noch unbekannte Angreifer einen großangelegten Angriff auf die IT-Sicherheit von Unternehmen, was bereits zu teils erheblichen Systemausfällen geführt hat. Zum Einsatz kommt dabei die Schadsoftware Emotet, welche in einem E-Mail Anhang, meist in Form eines Word-Dokuments, an potentielle Opfer versendet wird. Auch der Infektionsweg über manipulierte Links in PDF-Anhängen ist bekannt. Gelangt der Schadcode […]

Mehr
consectra GmbH gehört zur Allgeier Unternehmensgruppe

consectra GmbH gehört zur Allgeier Unternehmensgruppe

Seit kurzem gehört die consectra GmbH zur Allgeier Unternehmensgruppe. In Folge der Übernahme kann die consectra GmbH nun auf die Kompetenzen der über 60 zur Allgeier Gruppe gehörenden Unternehmen mit ihren über 7.000 Mitarbeiter zugreifen, um den Bedürfnissen der Kunden noch besser gerecht zu werden. Bereits heute gehört die consectra GmbH zu den führenden Unternehmen im Bereich Security-Awareness in Deutschland und bedient Weltmarktführer in Industrie […]

Mehr
Gefälschte Bewerbungsmails verbreiten Erpressungstrojaner Gandcrab

Gefälschte Bewerbungsmails verbreiten Erpressungstrojaner Gandcrab

„Bewerbung auf die ausgeschriebene Stelle – Nadine Bachert“ – unter diesem oder ähnlichem Betreff verbreiten Angreifer derzeit Bewerbungsmails, welche mit einer ZIP-Datei im Anhang an potentielle Opfer verschickt werden, wie das LKA Niedersachsen aktuell warnt. Innerhalb der ZIP-Files befindet sich eine .EXE-Datei, welche nach Ausführen mit dem Verschlüsseln aller erreichbaren Dateien beginnt. Daraufhin wird das Opfer dazu aufgefordert, ein Lösegeld in Bitcoin zu bezahlen. Hiervon […]

Mehr

Treten Sie mit uns in Verbindung

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

Diese Website nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie deren Verwendung zu. Unsere Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen