336 Live-Hackings im Jahre 2016

336 Live-Hackings im Jahre 2016

Die Live-Hacking Veranstaltungen der consectra GmbH kommen bei den Zuschauern sehr gut an. Dies zeigt sich nicht nur in den stetig positiven Rückmeldungen (siehe Referenzen) sondern auch in der hohen Anzahl durchgeführter Veranstaltungen. 336 Live-Hackings im Jahre 2016. Weit mehr als alle anderen Dienstleister in Deutschland. Das spricht für sich. Die kleinste Veranstaltung hatte 14 Teilnehmer und fand in einem Landeskabinett mit dem Ministerpräsidenten und seinen Ministern statt. Eines unserer Hacker-Teams hat jedoch auch an einem Tag über 1800 Teilnehmer sensibilisiert. Neben der Hauptzielgruppe der allgemeinen Anwender, standen auch Führungskräfte, IT-Softwareentwickler und IT-Administratoren im Vordergrund.
Der Erfolg spricht für sich. Um der sich stetig ändernden Gefahrenlage gerecht zu werden, haben wir in den letzten Wochen einige neue Szenarien fertig gestellt.
Wir freuen uns auf weitere lehrreiche und spannende Veranstaltungen zur Sensibilisierung mit hohem Entertainmentfaktor.
Denn: IT-Sicherheit muss nicht langweilig sein.

Autor: Anselm Rohrer