Live Hacking



„Die Hacker kommen“ – Das Live Hacking Event

Unter dem Motto „Die Hacker kommen“ führen wir mit unserem Live Hacking Event seit Jahren erfolgreiche Sensibilisierungsmaßnahmen für Unternehmen  und Organisationen durch. Schwerpunkt dabei ist das Aufzeigen von möglichen Angriffsvektoren und Gefahren, die die tägliche Nutzung von Computern und anderer IT-Systeme mit sich bringen und von denen jedes Unternehmen betroffen ist. Damit reagieren wir auf die steigende Anzahl an Sicherheitsvorfällen, welche teilweise auch durch die starke mediale Aufmerksamkeit bekannt geworden sind. Dazu gehören u.a. Spionageaffären durch das Abhören von Smartphones oder auch der Diebstahl von Daten durch Social Engineering.

In einem Rollenspiel zwischen Täter und Opfer führen unsere Referenten dabei eindrucksvoll und unterhaltsam vor, wie Angriffe funktionieren und wie ein Mitarbeiter angemessen darauf reagieren kann. Gerade der hohe Anteil an Entertainment stellt dabei sicher, dass Ihre Mitarbeiter sich noch lange an dieses Event und die darin vermittelten Inhalte erinnern werden.

Dieser langfristige Effekt kann dabei zusätzlich gefördert werden, indem man dieses Live-Hacking Event optional im Rahmen einer gezielten Kampagne zur Sensibilisierung durchführt.

Durch den modularen Aufbau des Live-Hackings besteht für Sie die Möglichkeit einer gezielten Auswahl von Themen, die sich an Ihren Bedürfnissen sowie der angestrebten Zielgruppe orientiert.

Eine Übersicht über alle wählbaren Module finden Sie hier.
Ihre Wunschthematik ist nicht dabei? Dann sprechen Sie uns an und wir finden eine geeignete Lösung für Sie!